Volleyteam Hasle  > News  



Kategorie: Volleysphäre Entlebuch Damen II. 4. Liga

Trotz Sieg ist der Aufstieg fürs Damen 2 noch nicht sicher

Volleysphäre- Kriens 3:2
24:26; 18:25; 25:21; 25:21; 15:10
Am vergangenen Samstag traf das Damen 2 auf den zweitplatzierten Gegner aus Kriens. Es stand bereits die entscheidende Partie um den Aufstieg auf dem Spielplan. Mit vollzähligem Kader und top motiviert startete die Heimmannschaft gut ins Spiel. Es wurde um jeden Punkt gekämpft und beide Mannschaften waren etwa gleich stark. Beim Satzball für die Volleysphäre war der Satzgewinn schon so gut wie sicher. Jedoch passierten zu viele Eigenfehler nacheinander und somit musste der erste Satz an das Team aus Kriens abgegeben werden. Im zweiten Satz kamen die Entlebucherinnen mit dem Tempo und starken Services von Beginn weg nicht klar, sie machten weiterhin viele Eigenfehler und konnten ihr Können nicht zeigen. Der Druck, diesen Satz gewinnen zu müssen um direkt in die dritte Liga aufzusteigen, war auch von aussen spürbar. Die Gäste nutzten die Unsicherheiten und gewannen den wichtigen zweiten Satz. Nun da der Druck etwas weg war, fand das Damen 2 zu seinem hohen Niveau zurück. Mit druckvollen Services, genauen Abnahmen und starken Angriffen vermochten die Entlebucherinnen stets ein Vorsprung gegenüber dem Gegner zu halten. Die Spielfreude war wieder spürbar und die Volleysphäre konnte den dritten, vierten und fünften Satz klar für sich entscheiden. Trotz des Sieges liegt der Aufstieg in die höhere Liga nicht mehr in den Händen des Damen 2 Teams. Nun besteht nur noch die Hoffnung, dass Kriens sich einen Ausrutscher erlaubt und noch Punkte abgibt. (ks)
Für die Volleysphäre Entlebuch spielten: Larissa Aregger, Lea Arnet, Livia Bieri, Pascale Emmenegger, Rahel Emmenegger, Aurea Haas, Karin Hostettler, Celine Renngli, Eva Rüegg, Nicole Stadelmann, Katja Schumacher. Coach: Joshua Herzog.


< letzter Beitrag